Sommer in Berlin (1994)

 

Sommer in Berlin is jut,

falls man ihn überleben tut.

Die Sonne brennt ganz furchtbar heiß,

selbst in der U-Bahn richts nach Schweiß.

Wie taumeln schläfrig durch den Smog,

Ich will nach Haus ich hab kein Bock.

Nur der Liebe Gott kuckt munter,

durchs Ozonloch auf uns runter.

Sommer in Berlin, selbst die Döner werden grün.

Sommer in Berlin, die Spree riecht nach Ruin.

An der Prenzlauer Allee,

ich in ´ner Abgaswolke steh.

Wer zu Fuß geht der ist schlau,

laß dein Auto stehen im Stau.

Bei Kanoppke ums Eck,

lauert schon ein Skinhead.

Eh alter haste mal ´ne Mark,

gib sie ihm, denn er ist stark.

Sommer in Berlin, selbst die Döner werden grün.

Sommer in Berlin, die Spree riecht nach Ruin.

Sommer in Berlin, die schöne Mauer ist hin.

Nun kann keiner mehr fliehen,

Sommer in Berlin.

Alexander Platz zur Pause,

Ansichtskarte für zu hause.

Mutti mach dir keine Sorge,

In Berlin ist alles Knorke.

Bei Mc Donalds war´n wir zechen,

danach mußte ich erbrechen.

Wir dranken blauen Würger,

Ich bin ein Hambürger.

Sommer in Berlin, selbst die Döner werden grün.

Sommer in Berlin, die Spree riecht nach Ruin.

 

Alle Rechte bei Vicki Vomit

 

Schließen